Vivat, crescat, floreat Freia!

Forstakademische Gesellschaft Freia

Seit 1879 ist die Forstakademische Gesellschaft Freia ein Anlaufpunkt für junge Studenten. Erst an der preußischen Forstakademie in Hann. Münden, dann in Göttingen und Reinbek. Die Freia ist ein Lebensbund. Sie ist Generationentreffpunkt und verbindendes Element für 300 Freianer zwischen 18 und 98 Jahren. Wer Freianer ist will mehr, als nur studieren und lernen. Im Studium legt man den Grundstein für lebenslange Freundschaften. Als Studentenverbindung mit forstlicher Tradition sind Jagd, Wald und eine tiefe Verbundenheit zur Natur für uns besonders wichtig.

Mehr erfahren

Aktuelle Termine und Neuigkeiten:

Aufgrund der aktuellen Situation werden nicht alle Veranstaltungen stattfinden wie geplant. Ihr werdet hier und per e-mail informiert ob und wann Veranstaltungen stattfinden.

Aufgrund der verschärften Kontaktbeschränkungen finden zur Zeit keine Veranstaltungen statt.

Freia – Treff im Netz

Auch in diesen Zeiten wollen wir in Kontakt bleiben und unsere Gemeinschaft pflegen. Durch die Digitalisierung ist es nun auch über das Internet möglich Kontakt aufzunehmen und sich „virtuell“ zu treffen. Dazu wurde auf der Internetplattform ZOOM ein Freia-Treff eingerichtet. ZOOM ist eine Internet Videokonferenz für Onlinebesprechungen und visuelle Kommunikation. Der Treff soll allen Interessierten eine Möglichkeit bieten, neue und bereits bekannte Gesichter wieder zu sehen und ganz locker in großer, oder auch mehreren kleinen Gruppen mit einander zu quatschen.

Nächster Termin : offen

Die Zugangsdaten und weitere Informationen werden per E-Mail verschickt. Falls es technische Fragen gibt, meldet euch bitte bei GB Mues II.

Unsere Häuser – Wohnraum für Studenten

Göttingen
Reinbek

Freianer sein

 

Mehr

Semesterprogramm

Mehr